REFA Consulting

REFA Lexikon.

Produktionsprozesse Definition

Definition

Produktionsprozesse bilden den Schwerpunkt betrieblicher Leistungserstellung und damit Kern der Wertschöpfung eines Unternehmens. Ein Produktionsprozess im engeren Sinne ist eine standardisierte Fertigungsmethode, mit der in einem Industriebetrieb durch die maschinelle und/oder manuelle Be- und Verarbeitung von Rohstoffen oder Zwischenprodukten ein wirtschaftlich verwertbares Gut hervorgebracht wird. Dabei stehen Produktionsprozesse in engem Zusammenhang mit anderen Funktionen eines Unternehmens wie Forschung und Entwicklung, Management oder Service. Besonders eng verbunden sind Produktionsprozesse mit logistischen Prozessen, die der Beschaffung, dem Materialfluss und der Distribution dienen.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +43 (0) 1 348 8686-10
Fax: +43 (0) 1 348 8686-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.