REFA Consulting

REFA Lexikon.

psychische Sättigung Definition

Definition

Eine Folge der Arbeitsbelastung, die auch durch die individuelle Leistungsbereitschaft (z. B. Unlust) beeinflusst sein kann. Kennzeichen sind beispielsweise ein nervös-unruhevolles Befinden oder das Erleben des „Auf-der-Stelle-Tretens“. Folgen sind z. B. die affektbetonte Ablehnung einer sich wiederholenden Aufgabe, ein starkes Unlustgefühl und Leistungsstörungen.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +43 (0) 1 348 8686-10
Fax: +43 (0) 1 348 8686-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.