0134 88686-10 | info@refa-austria.at | Kontakt

Entgeltsysteme

Entgeltsysteme

Moderne Entgeltsysteme umfassen unternehmensspezifische leistungsabhängige Komponenten, die zu einer gerechten und transparenten Entgeltdifferenzierung der Mitarbeiter führen sollen. Außerdem dienen diese der Mitarbeitermotivation und der Leistungssteigerung. Gemeinsam mit REFA Consulting Austria finden Sie faire – von allen Parteien akzeptierte – Konzepte zur Entlohnung.

Überprüfung des Entlohnungssystems / REFA-Gutachten

Entlohnungssysteme in Unternehmen entwickeln sich häufig über Jahre und gelten oftmals als gewachsene Struktur. Diese Systeme werden selten wirklich hinterfragt. Änderungsprozesse im Markt und im Unternehmen finden zum Teil gar keine Beachtung bzw. werden nicht in Entlohnungssystemen dargestellt. Mit REFA Consulting Austria haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der hier eine systematische Überprüfungen vornimmt, anfällige Schwachstellen identifiziert und vor allem Vorschläge für faire, von allen Parteien akzeptierte Lösungen unterbreitet.

Erarbeitung eines unternehmensspezifischen Entgeltsystems / REFA-Gutachten

Die vollständige Neuentwicklung eines Entgeltsystems unter Beachtung angestrebter Prozessveränderungen auf Basis von Zeitaufnahmen gehört seit Jahrzehnten zu den „Klassikern“ in der REFA-Beratung. Hiermit soll eine möglichst weitreichende Lohngerechtigkeit und die Beseitigung von Ungleichgewichten erreicht werden.

Ein weiteres zentrales Thema dieser Entgeltsysteme ist die Schaffung von Leistungsanreizen.

Schlichter zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber

Dank der seit den 1950er Jahren anerkannten REFA-Neutralität sind wir bei Meinungsunterschieden bzw. Problemstellungen in Entlohnungsfragen häufig ein gern in Anspruch genommener Schlichter zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber. Es hat sich herumgesprochen, dass wir schlichten können und speziell auch zukunftsweisende Entlohnungskonzepte vorschlagen können, um zu einer Einigung zu gelangen.


Drucken