REFA Consulting

REFA Lexikon.

SMART-Regel Definition

Definition

Fasst Hinweise zur sachdienlichen Formulierung von Zielen und Vorgaben in einfacher Weise zusammen. Hierbei bedeuten

S – Spezifisch: Ziele/Vorgaben sind konkret, eindeutig und situationsbezogen zu formulieren
M – Messbar: Ziele/Vorgaben sind möglichst zahlenmäßig (alpha-numerisch) anzugeben, um zu orientieren und überprüfbar zu sein
A – Attraktiv: Ziele/Vorgaben müssen aufgabenbezogen und beeinflussbar sein
R – Realistisch: Ziele/Vorgaben müssen zwar anspruchsvoll, aber erreichbar sein
T – Terminierbar: Ziele/Vorgaben müssen eindeutige Terminangaben (Start-, Zwischen-, Endtermin) beinhalten.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +43 (0) 1 348 8686-10
Fax: +43 (0) 1 348 8686-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.