REFA Consulting

REFA Lexikon.

Erfolgskennzahlen Definition

Definition

Erfolgskennzahlen dienen der Ermittlung des Unternehmenserfolgs und orientieren sich entweder am Gewinn (z. B. Rohertrag, Gewinn vor Steuern, Cashflow) oder am Unternehmenswert (z. B. EVA, Economic Value Added). Sie entstanden aus dem Shareholder-Value-Ansatz und der häufigen Kritik an gewinnorientierten Kennzahlen wie beispielsweise dem ROI. Da Erfolgskennzahlen immer auf den verarbeiteten Bilanzgrößen, den zugrunde liegenden Bewertungsentscheidungen sowie einmaligen Sonderbewegungen beruhen, ist ihre Aussagekraft beim Vergleich mit anderen Organisationen zu relativieren.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +43 (0) 1 348 8686-10
Fax: +43 (0) 1 348 8686-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.