REFA Consulting

Online-Seminare.

Online-Seminare in Österreich

Online-Seminar: Zertifizierter Live-Online-Trainer


Zertifizierter Live-Online-Trainer Online-Seminar

Flexibel, standortunabhängig, umweltfreundlich und kosteneffizient – es gibt viele Gründe für die zunehmende Bedeutung von Online-Seminaren. In vielen Firmen haben sie sich bereits als Folge der Digitalisierung und weltweiten Vernetzung etabliert.

Wichtig ist dabei, die virtuelle Wissensvermittlung lernorientiert, verständlich und motivierend zu gestalten. Als Trainer, Coach, Berater oder Bildungsbeauftragter möchten Sie Ihr Portfolio erweitern oder sich ein neues Geschäftsmodell schaffen, indem Sie künftig Ihre Inhalte auch digital anbieten?

Dann erweitern und professionalisieren Sie Ihre Lehrkompetenz in unserem Online-Seminar „Zertifizierter Live-Online-Trainer“, um im virtuellen Seminarraum Online-Schulungen erfolgreich durchführen zu können.

In nur sechs Lerneinheiten mit insgesamt 18 Unterrichtseinheiten (UE) lernen Sie anschaulich Schritt für Schritt die methodisch-didaktischen Möglichkeiten zur Gestaltung von e-Trainings und erfahren, wie lebendige und interaktive Seminare online gelingen. Zudem eignen Sie sich das notwendige technische Know-how für die Nutzung des virtuellen Seminarraums an. Die Trainingseinheit bietet Ihnen wertvolle Gelegenheit zum Üben und Ausprobieren und mit dem Feedback des Online-Trainers und der Ausbildungsgruppe schärfen Sie Ihren Auftritt als Live-Online-Trainer. Ihr erworbenes Wissen dokumentieren Sie abschließend in einer Prüfung bestehend aus Online-Test und Lehrprobe.

Ihre besonderen Vorteile bei diesem Online-Seminar:

  • Sie lernen komplett online, sodass Sie schnell und kostensparend Ihre Ausbildung zum Live Online-Trainer absolvieren können.
  • Mit dem erworbenen Zertifikat verschaffen Sie sich einen Vorsprung als Live-Online-Trainer.
  • Eine gleichbleibende Lerngruppe mit maximal zehn Teilnehmern ermöglicht einen intensiven und vertrauensvollen Austausch.
  • Durch die verschiedenen Teilnahmevarianten können Sie das Online-Seminar problemlos in Ihren normalen Arbeitsalltag integrieren.
  • Sie lernen unterschiedliche virtuelle Lern-Plattformen (MS Teams und ZOOM) kennen.

An der Qualifizierung zum Live-Online-Trainer können Sie in drei Varianten teilnehmen:

Variante 1

Live-Online-Trainer (4 Tage)

Modul 1 + 2 von 09:00 bis 12:45 Uhr (4 UE)

Modul 3 + 4 von 09:00 bis 12:45 Uhr (4 UE)

Modul 5 von 09:00 bis 12:45 Uhr (4 UE)

Modul 6 von 09:00 bis 14:15 Uhr (6 UE)

Variante 2

Live-Online-Trainer After Work (4 Tage)

Modul 1 + 2 von 17:00 bis 20:45 Uhr (4 UE)

Modul 3 + 4 von 17:00 bis 20:45 Uhr (4 UE)

Modul 5 von 17:00 bis 20:45 Uhr (4 UE)

Modul 6 von 16:00 bis 21:15 Uhr (6 UE)

Variante 3

Live-Online-Trainer Weekend (2 x samstags)

Modul 1-4 von 08:00 bis 15:45 Uhr (9 UE)

Modul 5 + 6 von 08:00 bis 15:45 Uhr (9 UE)

Zielgruppen

Betriebliche Schulungsleiter, Trainer, Coaches, Referenten oder Bildungsbeauftragte, die ihre Kompetenzen in der digitalen Wissensvermittlung im virtuellen Seminarraum professionalisieren möchten.

Ziele des Online-Seminars

  • Sie kennen die Chance und Möglichkeiten der Wissensvermittlung im virtuellen Seminarraum.
  • Sie wissen, welche Inhalte Sie im virtuellen Seminarraum vermitteln können.
  • Sie sind in der Lage, Online-Seminare ziel- und ergebnisorientiert zu strukturieren.
  • Sie können interaktive Trainings optimal im virtuellen Seminar- oder Gruppenraum vorbereiten und durchführen.
  • Sie wissen, wie Sie Lernergebnisse durch optimierte Lernprozesse und Teilnehmereinbindung verbessern können.
  • Sie sind in der Lage, Gruppenaufgaben im virtuellen Seminarraum lebendig zu moderieren.

Inhalte des Online-Seminars

Modul 1: Technik, Aufbau und Chance eines virtuellen Klassenraums (VC)

  • Sicherer Umgang mit Seminartechnik im VC
  • Kennenlernen der wichtigsten Funktionen

Modul 2: Virtuelle Klassenräume mit MS Teams und ZOOM

  • Einrichten eines virtuellen Klassenzimmers
  • Vor- und Nachteile verschiedener VC-Systeme

Modul 3: Struktur, Konzeption und Moderation eines Live-Online-Seminars

  • Aufbau eines Live-Online-Seminars
  • Ablaufplanung und Vorbereitung eines Online-Seminars
  • Einteilung und Gestaltung der Lerninhalte

Modul 4: Methodische und didaktische Durchführung eines Live-Online-Seminars

  • Eröffnung eines Live-Online-Seminars
  • Aktivierungstechnik: Interaktionen mit den Teilnehmern
  • Gestaltung von Gruppenarbeiten
  • Abschluss-Phase eines Live-Online-Seminars

Modul 5: Trainingseinheit

  • Sammeln von Live-Online-Trainingserfahrung

Modul 6: Prüfung

  • Moderation eines eigenen Kurz-Seminars (Lehrprobe) unter „Live“-Bedingungen
  • Online-Test

Methodik

Live-Online-Experten-Input, interaktive Erarbeitung der Inhalte in der Gruppe, zahlreiche Übungssequenzen mit Feedback. Übungsstunde und Prüfung mit Lehrprobe. Tutorielle Begleitung durch unseren Live-Online-Trainer. Erfahrungs-, praxis- und handlungsorientierte Wissensvermittlung.

Besondere Hinweise

Bitte planen Sie ca. 3-4 Stunden Zeit für Selbststudium und Vorbereitung der Lehrprobe ein. Abhängig von der Teilnehmeranzahl wird ggf. ein zusätzlicher Termin für die Lehrprobe vereinbart.

Zertifikat

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie die Urkunde „Zertifizierter Live-Online-Trainer“.

Live-Online-Trainer

Sascha Andrawas

Seminardauer:
18 Seminarstunden
Termine:
  • 20.02. - 27.02.2022
    Einzeltermine:
    So, 20.02.2022, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
    So, 27.02.2022, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Online
  • 10.03. - 18.03.2022
    Einzeltermine:
    Do, 10.03.2022, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
    Fr, 11.03.2022, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
    Do, 17.03.2022, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
    Fr, 18.03.2022, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
    Online
  • 19.06. - 26.06.2022
    Einzeltermine:
    So, 19.06.2022, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
    So, 26.06.2022, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Online
Jetzt buchen

Seminar buchen

Schritt 1: Termin auswählen

{{ seminarData.product_name }}

Bitte wählen Sie einen Termin

  • {{ convertDate(date.date_start) }} {{ date.location }}
    Einzeltermine:

Schritt 2: Teilnehmer hinzufügen

Herr  Frau 
Geburtstag wird benötigt für Zeugnis- und Urkundenausstellung.
Geburtsort wird benötigt für Zeugnis- und Urkundenausstellung.

Schritt 3: Rechnungsdetails eingeben

Firma  Privatperson 
Herr  Frau 

Schritt 4: Zusammenfassung

{{ seminarData.product_name }}

{{ convertDate(selectedDateData.date_start) }} {{ selectedDateData.location }}
Einzeltermine:
Seminarnummer {{ seminarData.product_number }}/{{ selectedDateData.seminar_number }}
Teilnehmer:
{{ createName(participant.salutation,participant.title,participant.firstname,participant.lastname) }}
Rechnungsdaten:
{{ invoiceData.type }}
{{ createName(invoiceData.salutation,invoiceData.title,invoiceData.firstname,invoiceData.lastname) }}
{{ invoiceData.company }}
{{ invoiceData.company2 }}
{{ invoiceData.department }}
{{ invoiceData.street }}
{{ invoiceData.zip }} {{ invoiceData.city }}
{{ invoiceData.country }}
{{ invoiceData.phone }}
{{ invoiceData.email }}
Preis:
{{ seminarData.product_price }} € zzgl. MwSt.
Zahlungsmethode:
Rechnung

Kontakt-E-Mail für die Kurzbestätigung Ihrer Buchung

Kundenbemerkung

Vielen Dank für Ihre Buchung!

Sie bekommen in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +43 (0) 1 348 8686-10
Fax: +43 (0) 1 348 8686-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!