REFA Consulting

Online-Seminare.

Online-Seminare in Österreich

Online-Seminar: Basiswissen Kostenrechnung


Basiswissen Kostenrechnung Online-Seminar

Wer betriebliche Leistungsprozesse kalkuliert und bewertet, nutzt die Kostenrechnung als wichtiges Instrument. Zunächst muss ermittelt werden, welche Kosten an welchen Stellen angefallen sind. Darauf basierend lassen sich Produkte und Leistungen kalkulieren und bewerten. Wenn Sie Ihre Fachkompetenz erweitern möchten und ein Gespür für Zahlen haben, sind Sie in unserem Online-Seminar „Basiswissen-Kostenrechnung“ genau richtig. Hier werden Sie per interaktiver Videokonferenz praxisnah in die grundlegenden Zusammenhänge der Kostenrechnung eingeführt.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Fertigung, Produktion, Arbeitsvorbereitung sowie Mitarbeiter, die im Bereich Controlling und Kostenkalkulation tätig sind oder weiterführende REFA-Qualifikationen anstreben.

Ziele des Online-Seminars

  • Sie schaffen die Voraussetzung, um die Kostenrechnung als betriebliches Führungsinstrument einzusetzen.
  • Sie erfassen die verschiedenen Kostenarten und ordnen diese betrieblichen Leistungsprozessen zu.
  • Sie können betriebliche Leistungen auf Basis der Kostenarten kalkulieren und bewerten.
  • Sie kennen den Betriebsabrechnungsbogen und führen Kostenstellenrechnungen durch.
  • Sie kalkulieren betriebliche Leistungsprozesse auf Basis der Kostenstellenrechnung und bewerten die Daten.
  • Sie ermitteln Kostensätze und Gemeinkostenzuschläge.

Inhalte des Online-Seminars

  • Kostenrechnung als betriebliches Führungsinstrument
  • Gliederung des Rechnungswesen
  • Kostenrechnungssysteme
  • Kalkulatorische Kosten
  • Kostenarten und Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Aussagefähigkeit der ermittelten Daten
  • Betriebsabrechnungsbogen
  • Platzkostenrechnung

Methodik

Online-Vortrag, Gruppengespräch, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeiten, Übungsaufgaben

Zertifikat

Nach einer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Online-Seminar „Basiswissen Kostenrechnung“

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und praxisnah. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.

Zusatznutzen – Teil von (Online-)Ausbildungen

Seminardauer:
40 Seminarstunden
Termine:
  • 30.08. - 03.09.2021
    Online (Vollzeit)
  • 13.09. - 24.09.2021
    Online (Teilzeit abends)
Jetzt buchen

Seminar buchen

Schritt 1: Termin auswählen

{{ seminarData.product_name }}

Bitte wählen Sie einen Termin

  • {{ convertDate(date.date_start) }} {{ date.location }}
    Einzeltermine:

Schritt 2: Teilnehmer hinzufügen

Herr  Frau 
Geburtstag wird benötigt für Zeugnis- und Urkundenausstellung.
Geburtsort wird benötigt für Zeugnis- und Urkundenausstellung.

Schritt 3: Rechnungsdetails eingeben

Firma  Privatperson 
Herr  Frau 

Schritt 4: Zusammenfassung

{{ seminarData.product_name }}

{{ convertDate(selectedDateData.date_start) }} {{ selectedDateData.location }}
Einzeltermine:
Seminarnummer {{ seminarData.product_number }}/{{ selectedDateData.seminar_number }}
Teilnehmer:
{{ createName(participant.salutation,participant.title,participant.firstname,participant.lastname) }}
Rechnungsdaten:
{{ invoiceData.type }}
{{ createName(invoiceData.salutation,invoiceData.title,invoiceData.firstname,invoiceData.lastname) }}
{{ invoiceData.company }}
{{ invoiceData.company2 }}
{{ invoiceData.department }}
{{ invoiceData.street }}
{{ invoiceData.zip }} {{ invoiceData.city }}
{{ invoiceData.country }}
{{ invoiceData.phone }}
{{ invoiceData.email }}
Preis:
{{ seminarData.product_price }} € zzgl. MwSt.
Zahlungsmethode:
Rechnung

Kontakt-E-Mail für die Kurzbestätigung Ihrer Buchung

Kundenbemerkung

Vielen Dank für Ihre Buchung!

Sie bekommen in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
Telefon: +43 (0) 1 348 8686-10
Fax: +43 (0) 1 348 8686-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!